Herbstferien-Programm

IMMER ab 11 UHR  (Voranmeldung notwendig)


17.10. bis 21.10.22       Code-Week (Infos folgen später)


21.10.22       Jeder kann seine eigene Seife herstellen
25.10.22       Tolle Figuren mit Filz nähen
27.10.22       Gaming

Vorlese- und Kreativzeit im September und Oktober

Dienstags wird ab 16:00 Uhr vorgelesen.

Mittwochs wird von 15-16:00 Uhr und von 16-17:00 Uhr gebastelt.
Die Bastelmaterialien können auch zum daheim-Basteln in der Bibliothek abgeholt werden. Hier sind die Erklärvideos dazu zu finden.

05.09.2022, 19:00 Uhr | Tanja Langer: Meine kleine Großmutter & Mr. Thursday

oder Die Erfindung der Erinnerung

Eintritt: 5,00 €


Tanja Langer, geb. 1962 in Wiesbaden, erzählt in ihrem Roman von Linda, Übersetzerin aus dem Persischen, die sich eines Tages in Lüneburg wiederfindet: Dort lebte ihre kaum gekannte Großmutter Ida unmittelbar nach dem zweiten Weltkrieg, verwitwet, mit fünf Kindern. Sie arbeitete für den »Direktor des englischen Kinos«. Dieser Halbsatz entzündet Lindas Phantasie, und schon ist sie mitten in der Zeit der britischen Besatzung: Ida schrubbt Wäsche für die Tommys, und Ida begegnet Mr. Thursday. Sie fängt bei ihm im Kino an und merkt vor lauter Begeisterung für die Filme kaum, dass er sich in sie verliebt … Indem Linda aus Sehnsucht nach der Großmutter, die sie nicht hatte, zu deren Erzählerin wird, verändert sie sich selbst – und erzählt noch dazu die Geschichte einer ganzen Epoche. 

30.09.2022, 19:00 Uhr | Vortrag von Lothar Schirmer

Meine Kinderzeit in Schmalkalden.

Frühe Gedanken und späte Erinnerungen. 

Ein Vortrag mit Bildern, Büchern und Gedichten.

Eintritt: 5,00 €


Lothar Schirmer ist ein in Schmalkalden geborener Verleger und Kunstsammler. 

Sein 1974 in München gegründeter Schirmer/ Mosel-Verlag setzt den Schwerpunkt auf Kunst und Kultur und hat Werke vieler bedeutender Künstler und Schaupsieler verlegt, wie z. B. Helmut Newton, Hanna Schygulla und Isabella Rossellini. 

Eine Veranstaltung des Stadt- und Kreisarchivs und der Lutherbuchhandlung hier in der Bibliothek.